nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image

Adi Gulti

In dieser Schule werden die Kinder von der fünften bis zur zwölften Klasse unterrichtet.
Adi Gulti liegt sechs km vor Adi Belsey. Die Schulleiter beider Schulen arbeiten eng zusammen. So ist der Schulleiter bei jedem Besuch von uns mit im Dorf und beobachtet was wir in Adi Belsey wieder bauen, das seine Schule nicht hat.
Beim Besuch im Jahr 2007 kam der Schulleiter mit der Bitte auf mich zu für seine Schule doch wenigstens eine Glocke mitzubringen.
Es wäre ein kleiner Ersatz für die gut ausgestattete Schule in Adi Belsey.
Mit dieser Bitte ging ich zu Herrn Jung dem Schulleiter der Hela. In der Glocken AG der Hela entstand eine weitere schöne Glocke für Eritrea. Nach Fertigstellung durfte der Botschafter von Eritrea in Deutschland die Glocke in empfang nehmen. Wir waren die glücklichen Überbringen und Monteure der Glocke am Schulgebäude in Adi Gulti.
Eine nicht alltägliche Beobachtung konnte ich bei der Montage machen. Der Schulleiter suchte nach einem geeigneten Platz für die Glocke. Als wir ohne lange zu überlegen die Akkubohrmaschine ansetzten und mit Dübeln die Halterung Glocke an den Natursteinen befestigten, war der Schulleiter überrascht und erleichtert. Das war für alle Lehrer neu.
920 Kinder sind so über die Glockentöne mit den Kindern der Hela verbunden.

"Die Menschheit schuldet dem Kind das Beste, was sie zu geben hat."

Charta der Vereinten Nationen

 

Der Verein Grundschule Adi Belsey in Eritrea e.V. fördert den Bau von Schulen, kulturellen Einrichtungen und die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, sowie die für den Betrieb notwendige Infrastruktur in Eritrea.